CompanyKids S-krabbelt

Die VGH, die Sparkasse Hannover und die Nord/LB betreiben seit 2008 in der hannoverschen Südstadt eine überbetriebliche Kindertagesstätte. In Kooperation mit dem pme familienservice bieten die beteiligten Firmen, privaten Träger und Kommunen gemeinsam 74 Plätze an. Nicht alle Plätze der Kita sind für die Verbundpartner der Sparkassen-Finanzgruppe reserviert, die Vergabe erfolgt zum Teil auch nach regulären Kriterien der Stadt.

Darüber hinaus organisiert die VGH in den Räumlichkeiten der Kindertagesstätte jährlich ein fünfwöchiges Ferienprogramm für Mitarbeiterkinder. Zu den besonderen Angeboten zählt außerdem eine 24-Stunden-Notbetreuung für Eltern aus den Unternehmen der S-Finanzgruppe.