Nachhaltigkeit

Für die VGH sind Nachhaltigkeit und Umweltschutz sehr wichtig, wir arbeiten permanent an entsprechenden Maßnahmen.  Als führendes Versicherungsunternehmen in Niedersachsen lebt die VGH von dem Vertrauen, das uns unsere Kunden, unsere Vertriebs- und Geschäftspartner entgegenbringen. Aus diesem Vertrauen und unserem wirtschaftlichen Erfolg erwächst eine besondere Verantwortung gegenüber den Menschen und ihren Lebensbedingungen. Wir setzen daher konsequent auf die Vereinbarkeit von unternehmerischem Handeln und nachhaltigem Bewusstsein. Durch entsprechende Maßnahmen und die Teilnahme an kooperativen Projekten fördern wir nachhaltige Entwicklungen in verschiedenen Bereichen gesellschaftlichen Lebens – innerhalb wie außerhalb des Unternehmens.

Wenn früher von Nachhaltigkeit die Rede war, konzentrierte sich das Begriffsverständnis häufig auf den Umwelt- und Ressourcenschutz. Doch der Blick hat sich geweitet, auf eine Vielzahl weiterer Handlungsfelder. Sie erstrecken sich von Menschenrechten, der Bekämpfung von Korruption und Bestechung über die Kapitalanlagen, den Einkauf von Gütern und Dienstleistungen bis hin zur eigenen Produktentwicklung. Hinzu kommen soziales Engagement, Arbeitnehmerbelange und der Umgang mit Kunden, Vertriebs- und Geschäftspartnern. Der Nachhaltigkeitsbericht der VGH gibt einen umfassenden Einblick in das Engagement unserer Versicherungsgruppe.