VGH galerie

Die VGH galerie steht Kunden, Partnern, unseren Mitarbeitern und allen Kunstinteressierten offen. Sie existiert seit 2008 und befindet sich im Erdgeschoss unseres Direktionsgebäudes am Schiffgraben in Hannover. 38 jeweils mehrmonatige Ausstellungen in der VGH galerie schufen über elf Jahre hinweg einen belebenden Kontrast zu den abstrakten Inhalten des Versicherungsgeschäfts. Wir knüpfen damit an die Tradition unseres Hauses an, Kunst zu entdecken, zu fördern und zu zeigen. Unsere Sammlung umfasst Werke zeitgenössischer niedersächsischer Künstler und reicht bis in die 1920er Jahre zurück. Die VGH galerie war und ist ein Ort der ungewöhnlichen Perspektiven und des angeregten Dialogs.

Die Präsentation exemplarischer Motive aller VGH Fotopreisträger seit 2008 (ab 15.11.2018) läutet den Übergang zu einem erweiterten Nutzungskonzept für die Halle ein, die vom Hauptempfang der VGH am Warmbüchenkamp aus öffentlich zugänglich ist. Voraussichtlich ab Sommer 2019 wird aus der VGH galerie der VGH Freiraum. An diesem Ort der Begegnung sollen neben alternativen Formen der Kunstpräsentation viele weitere Facetten der VGH in stetigem Wechsel gezeigt werden.

 

Öffnungszeiten
täglich von 11:00 bis 17:00 Uhr
Schiffgraben 4 (Hauptempfang, Eingang Warmbüchenkamp)
30159 Hannover