Ausstellung: „Rückblick und Ausblick“ von Fabian Lehnert

Vom 22. Februar bis 31. Mai 2018 präsentiert die VGH galerie Kunstwerke des Leipzigers.

„Rückblick und Ausblick“: Der Ausstellungstitel von Fabian Lehnert nimmt auch Bezug auf das Jubiläum „10 Jahre VGH galerie“. Denn 2008 eröffnete die VGH einen eigenen Galerieraum am hannoverschen Stammsitz. Bis heute konnten wir bei 37 Ausstellungseröffnungen mehr als 5.000 Gäste in der VGH galerie begrüßen. Zehn VGH Fotopreise, zehn Ausstellungen von Bestandskünstlern, weitere zehn von Nachwuchskünstlern sowie sieben kunstpädagogische Projekte der VGH-Stiftung wurden hier präsentiert.

Anlässlich dieses Jubiläums stimmten erstmals die VGH-Mitarbeiter darüber ab, welcher junge Künstler ein zweites Mal in der VGH galerie ausstellen darf. Gewonnen hat Fabian Lehnert, der mit seinen fantastischen Tier- und Pflanzenwelten aus seiner ersten Ausstellung „Mola mola“ (2016) und seiner jüngsten Wandarbeit im Kunden-Service der VGH einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat. Auch bei seiner aktuellen Ausstellung arbeitet Lehnert in situ, also vor Ort. Zeichnend und malend geht der Installationskünstler auf die vorgegebene räumliche Situation ein.

Ausstellungseröffnung Fabian Lehnert: Do, 22.02.2018, 18 Uhr

Ort: VGH galerie, Schiffgraben 4 (Haupteingang Warmbüchenkamp), 30159 Hannover

Ausstellungszeitraum: 22.02.-31.05.2018

Öffnungszeiten: täglich von 11 bis 17 Uhr