VGH Fotopreis 2018: „I Died 22 Times“ von Rafael Heygster

Preisverleihung am Donnerstag, 15. November 2018

Am Freitag, dem 15. November 2018, verleihen die VGH Versicherungen den VGH Fotopreis 2018 an Rafael Heygster. Mit seiner Fotoreportage „I Died 22 Times“ überzeugte der Student der Hochschule Hannover (7. Semester Fotojournalismus und Dokumentarfotografie) die hochkarätig besetzte Fachjury. Seine Arbeit handelt von Airsoft, einer Outdoor-Freizeitaktivität, die wegen ihres militaristisch geprägten Charakters zwiespältige Gefühle beim Betrachter auslöst und stark polarisiert.

Termin: Do, 15.11.2018, 18 Uhr

Ort: VGH galerie, Schiffgraben 4 (Haupteingang Warmbüchenkamp), 30159 Hannover

Zur Presseinformation