Fairster Versicherer: Focus-Money verleiht der VGH zum achten Mal in Folge die Bestnote

Wer ist fairster Versicherer in Deutschland? Hierzu lässt das Wirtschaftsmagazin Focus-Money jedes Jahr die Kunden der 34 größten Vollversicherer befragen. Auch 2018 überzeugten die VGH Versicherungen in der groß angelegten Online-Erhebung und erhielten wie in den Vorjahren die Bestnote „Sehr gut“.

Die Studie führte das renommierte Kölner Analyse- und Beratungsinstitut ServiceValue durch. Das repräsentative Ergebnis stützt sich auf mehr als 2.100 Teilnehmer, die zu 27 Service- und Leistungsmerkmalen befragt wurden. In Summe der Urteile zu diesen aussagekräftigen Fairness-Attributen wird die Auszeichnung „Fairster Versicherer“ ermittelt.

Folgende Kategorien bewerteten die Teilnehmer: Schutz und Vorsorge, Kundenkommunikation, Nachhaltigkeit und Verantwortung, Kundenberatung, Leistungsabwicklung sowie Preis-Leistungs-Verhältnis. Darüber hinaus erfragte die Studie unter anderem Merkmale wie Qualität, Sicherheit und Flexibilität von Produkten, Ehrlichkeit, Kostentransparenz, Umgang mit Beschwerden und Reklamationen, Reaktionsgeschwindigkeit und soziales Handeln des Versicherers.

2018 als „Fairster Vollversicherer“ behauptet

Fairster Versicherer - Fairster Vollversicherer - 2018Unternehmen, die überdurchschnittliche Werte erzielen, erhalten die Note „Gut“. Nur, wer darüber hinaus deutliche Spitzenwerte erreicht, erhält wie die VGH die Auszeichnung „Sehr gut“. Dieses Gesamtergebnis setzt sich aus durchgängig guten bis sehr guten Einzelurteilen zusammen, die sich die VGH Versicherungen in den verschiedenen Kategorien sichern konnten.

Das brachte dem größten öffentlich-rechtlichen Versicherer in Niedersachsen das Siegel „Fairster Vollversicherer“ ein – zum achten Mal in Folge.

Gütesiegel auch als „Fairster Kfz-Versicherer“

Fairster Versicherer - Fairster Kfz-Versicherer - 2018In einer vergleichbar angelegten Umfrage unter 37 großen Kfz-Versicherern (darunter 26 Serviceversicherer und elf Direktversicherer) zeichnete Focus-Money die VGH ebenfalls erneut mit dem Siegel „Fairster Kfz-Versicherer“ aus. Diese Erhebung befragte gut 3.500 Versicherte zu 23 Fairness-Attributen. In allen sechs erhobenen Kategorien waren die VGH Versicherungen mit den Ergebnissen „Gut“ oder „Sehr gut“ auf den vorderen Rängen vertreten. Am Ende stand ein Gesamtergebnis von „Sehr gut“ unterm Strich.

Mit beiden Auszeichnungen finden sich die VGH Versicherungen auch in diesem Jahr als fairster Versicherer auf dem Siegertreppchen wieder. Eigentliche Gewinner aber sind die Kunden des gemeinwohlorientierten Serviceversicherers VGH.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.